Zapping
von und mit
Adrian Oswalt und
Thomas Di Paolo

Start
Das Programm

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freundinnen und Freunde des Zappens:

wir heißen Sie herzlich willkommen.
Sie erwartet ein Programm aus vier Akten audiovisueller Collagen, jeweils etwa 10 Minuten lang, unterbrochen von drei Lesungen unterschiedlicher, aber absehbarer Länge.

Dieses Programm ist Neil Postmann gewidmet, einem US-Amerikanischem Medienwissenschaftler, insbesondere ein Kritiker des Mediums Fernsehen. Er vertrat die These, dass das Fernsehen die Urteilsbildung der Bürger gefährde, und dass der Zwang zur Bebilderung zu einer Entleerung der Inhalte von Politik und Kultur führe. Er prägte dafür den Begriff »Infotainment«. In diesem Zusammenhang beklagte Postman die Infantilisierung der Gesellschaft. Seine Kernaussage postuliert, dass jedes neues Medium im Prinzip mehr schadet als es nutzt.

Inwieweit dies auch dieser Abend tut, bleibt Ihrer Beurteilung überlassen.

Video


Adrian Oswalt

adrianoswalt.com


Foto: Martin Schulte-Kellinghaus
Thomas Di Paolo
Kontakt/Impressum

Impressum
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:

Adrian Oswalt
Fröbelweg 32
D-72108 Rottenburg am Neckar

Tel.: +49 (0)7472/24640
Fax: +49 (0)7472/281346

Email: papermusic@t-online.de
URL: www.adrianoswalt.com

Haftungshinweis
Mit Urteil vom 12. Mai 1998-312 O 85/98 - »Haftung für Links« hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringungeines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
Ich distanziere mich ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf meiner gesamten Website und bin nicht für diese Inhalte verantwortlich.
Copyright / Urheberrechte
Das Layout, die verwendeten Grafiken, Videosequenzen, Tondokumente, Texte und Bilder sowie die Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch die der fotomechanischen Wiedergabe, der Vervielfältigung und der Verbreitung mittels besonderer Verfahren (zum Beispiel Datenverarbeitung, Datenträger und Datennetze), auch teilweise, behält sich Adrian Oswalt vor. Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne unsere ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!

Falls Sie annehmen, dass von dieser Website aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, teilen Sie mir dies bitte umgehend per elektronischer Post mit, damit zügig Abhilfe geschaffen werden kann. Kosten einer eventuellen Abmahnung, die ohne vorhergehende Information an meine Person entstehen, werden auf Grund der Kostenminderungspflicht des Abmahners bestritten.